22.02.21

Titelbild-Rezept

Zucchiniröllchen mit Kräuterquark vom Weber Kugel Grill

Auch wenn wir sonst eigentlich eher der Fleischfraktion angehören, zeigen wir euch im heutigen Rezept eine leckere Variante von Zucchiniröllchen vom Grill.

Auf YouTube ansehen

Zutaten

  • mittelgroße Zucchini
  • 8-Kräuter, tiefgefroren, z.B. Iglu
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 2 frische Knoblauchzehen
  • 0,5 kg Quark
  • Schuss Milch
Zubereitung
  1. Dem Quark einen Schuss Milch, die beiden gepressten oder klein gehackten Knoblauchzehen, sowie ca. 3 – 4 EL der 8-Kräuter hinzugeben und verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Die gewaschene Zucchini in ca. 2mm starke Scheiben schneiden und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskat würzen.
  3. Die gewürzten Zucchinischeiben auf dem Grill beiderseitig anbraten. Die angerösteten Zucchinischeiben auf ein Brett legen, mit dem vorher angemachten Quark bestreichen und einfach zusammenrollen. Zum garnieren vielleicht noch etwas frischen Schnittlauch darüberstreuen.